Mit ‘Geschichte’ getaggte Beiträge

Als der 3. Oktober als Tag der Deutschen Einheit bestimmt wurde, vorher war es der 17. Juni, und nicht der Tag des Mauerfalls, war dies durch das Bewußtsein bestimmt, dass man am 9. November, an dem 1938 die Reichspogromnacht stattfand, keinen Nationalfeiertag feiern wollte. (mehr …)

Advertisements
Lindner, Mühsam, Kopp (v.r.n.l.) Foto: kultgenosse

Lindner, Mühsam, Kopp (v.r.n.l.) Foto: kultgenosse

 

Vor mehr als einem Jahr schenkte mir der Buchhändler meines Vertrauens den Katalog „es geht um das buch“ 2013, darin fiel mir direkt ein Foto mit dem Untertitel „Die Revolutionäre“ auf. Die Aufnahme dreier Männer, die auf einer Treppe sitzen, habe ich gerahmt aufgehängt. Aber: Ich habe sie nicht erkannt bzw. mit meinem Tipp total daneben gelegen. (mehr …)

Schautssoaus? Gedanken zur Zeit

Veröffentlicht: 5. März 2014 in Kultur
Schlagwörter:, , , , , ,

Was ist ein Staat? Kann er Nachfolger haben und wielange gelten Ansprüche? Sollte man an die Geschichte als Erklärungsmuster nehmen? (mehr …)

photo credit: binaryCoco via photopin cc

photo credit: binaryCoco via photopin cc

Teil zwei meiner Lektüre des Jahresrückblicks „Das Netz. Netzpolitik Jahresrückblick 2013-14“. Das zweite Halbjahr war spannender als die erste Jahreshälfte und die Beiträge der zweiten Hefthälfte sind es meiner Ansicht nach ebenfalls. Natürlich war die Stelle, an der ich gestern mit dem Lesen aufhörte und das Schreiben begann, willkürlich.
(mehr …)