Mit ‘Die Piraten’ getaggte Beiträge

Der Freitag hat mich heute überrascht, da die Linken-Vorsitzende darin einen Beitrag über das Kentern der Piraten schrieb.

(mehr …)

Thesen: Die Teilnahme an der öffentlichen Kommunikation ist voraussetzungsvoll, die Kenntnis der politischen Traditionen und Erzählungen ist wichtiger Teil für ein Verständnis, das sich nicht nur in ein gesellschaftliches oben und unten auflöst. Das Desinteresse bzw. der Stolz unpolitisch zu sein, führt dazu, dass immer weniger politische Sichtweisen und Narrationen verstanden werden. Die Medien als die Verbreiter der Erzählungen werden mit ihnen zum Teil zurecht identifiziert. (mehr …)

Die Piraten eine linke Option?

Veröffentlicht: 20. September 2013 in Uncategorized
Schlagwörter:, ,

Ich habe gestern eine seltsame Mail bekommen, denn ich kannte weder den Absender, noch konnte ich mit dem Inhalt etwas anfangen, doch meine E-Mail-Adresse stimmte. SPAM. Betreff: Linke wählen Piraten!

O. k., just vorgestern habe ich selbst in einem Gespräch noch gesagt, dass DIE PIRATEN für mich eine Alternative darstellen würden, doch die Mail hat mich ins Grübeln gestürzt. Dabei habe ich selbst im Januar 2013 angeregt, dass eine kritische Auseinandersetzung mit den PIRATEN angesagt sein. (mehr …)