Mit ‘Arbeitsbedingungen’ getaggte Beiträge

photo credit: pamhule via photopin cc

photo credit: Witz und Verstand via photopin cc/2.0/“>cc

Alle Jahre wieder muss diskutiert werden, nach welchen Kriterien nun sportliche Großveranstaltungen vergeben werden. Nee muss nicht. Solche Veranstaltungen sind weder gesund noch spaßig, zumindest für die, die den ganzen Zirkus aushalten müssen. Oder doch? (mehr …)

Manchmal fallen Ereignisse zusammen. Dies ist nun mein 101ster Beitrag und nun geht es ausgerechnet um meinen Lieblingsfeiertag, den 1. Mai. Für mich ist dieser Tag, als ob ich mich in die Tradition dieses Feiertags einreihe, in die Geschichte der Arbeiterbewegung, die zum Teil turbulent und abwechslungsreich und ehemals wirkungsmächtig war.

(mehr …)

(c) kultgenosse

(c) kultgenosse

Putin hat es innerhalb von wenigen Monaten geschafft, als erfolgreicher Diplomat dazustehen. Erst gewährt der „lupenreine Demokrat“ notgedrungen, weil alle sauberen Demokratien es nicht machten, Edward Snowden Asyl und dann verschafft er Syrien die Chance, seine Chemiewaffen zu vernichten. Putin hat uns damit fast vergessen gemacht, dass die Meinungsfreiheit im Russland heute auch nicht mehr zählt als vor Snowden. (mehr …)