Zeit für was Längeres

Veröffentlicht: 29. Juli 2014 in Uncategorized

Ich habe meinen Blog lieb gewonnen, deshalb mache ich einen Monat Pause. Pünktlich zum Einjährigen gehts weiter. Das schöne in diesem Jahr war, dass ich viel Themen angeschnitten habe und sich mir neue und alte Idee neu gestellt haben. Vor allem der verflixte Artikel vom Internet im Kapitalismus und die Rolle des Users hat mich nicht losgelassen und wird mich in den August begleiten, allerdings als Thema für eine etwas längere Arbeit zur Kulturindustrie und Gouvernementalität. Weiter gehts also am 29.8. See you.

 

photo credit: Haags Uitburo via photopin cc

photo credit: Haags Uitburo via photopin cc

 

Advertisements
Kommentare
  1. sunflower22a sagt:

    ein Monat Pause? das ist lang…

  2. tikerscherk sagt:

    Dann wünsche ich eine schöne Auszeit und freue mich, Dich wieder zu lesen.

  3. […] Folien der Präsentation. Thema ist die Subjektwerdung in der Kulturindustrie und damit ist das längere Schriftstück (nur 14 Seiten) erstmal abgeschlossen. Es war tatsächlich eine schwere Geburt.  Und damit ist […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s