Empfehlung: ad sinistram: Linke Leute von Rechts

Veröffentlicht: 26. April 2014 in Gesellschaft, Politik
Schlagwörter:, , , ,

Um ehrlich zu sein, leide ich unter der Diskussion um die Montags-/Friedensdemos. Mitte letzen Monats habe ich mich schon nach einem Aufschrei der Friedensbewegung gesehnt und dann tut sich was und nun stellt sich dies als Rechts-Links-Brei heraus.Gegen den Krieg zu sein, ist nicht verkehrt, sondern ist immer richtig. Dies ist das sicherlich der Hauptgrund vieler Menschen, die sich in der neuen Friedensbewegung engagieren und das ist auch gut so. Und ich kann auch Pedrams Argumentation und Hoffnung sehr gut verstehen. Bei allem was die Linke tut, darf sie die Hoffnung nicht aufgeben, dass die Menschen klüger sind als die Rattenfänger und ihren eigenen Weg finden. Und ich muss gestehen, dass mir die Verurteilung einzelner Personen als Grund für den Zweifel an den Menschen, die sich an den Mahnwachen beteiligen, nicht ausgereicht hat. Naiv, gelle?

Doch hat in einem super Beitrag auf ad sinistram einen wichtigen Grund gegnannt, der mir die ganze Zeit unter den Nägeln brannte, der aber bislang zu wenig diskutiert worden ist: das Antidemokratische dieser Bewegung. Als Sammelbecken für alle, Rechts wie Links, hebt sie nicht die politischen Widersprüche auf, sondern ist selbst hoch ideologisch, weil antidemokratisch und totalitär. Dies unterscheidet auch die Demokratiebewegungen in Ägypten und in der Türkei, die unterschiedliche Lager zusammenführten, von diesen Demos, die alle unter ein Dach bekommen wollen und den Pluralismus und Parteien kritisieren. Roberto hat dies super zusammengefasst. Danke.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s